Kundenbindung im Test

KundenbindungJeder Unternehmer weiß heute, dass es weitaus teurer ist, einen neuen Kunden zu werben als einen bestehenden Kunden zu halten. Das Zauberwort im Marketing heißt „Kundenbindung“. Jeder redet davon, aber die Wenigsten wissen, was genau „Kundenbindung“ bedeutet und wie diese in der Praxis funktioniert.

Kundenbindung - Testen Sie Ihre Kenntnisse

Mit dem neuen Kundenbindungstest von WMC kann jeder Interessierte jetzt testen, ob er die Grundlagen der Kundenbindung beherrscht und wo Defizite ausgeglichen werden können.


Im Test werden die drei Säulen der Kundenbindung anhand der Antworten auf Schlüsselfragen überprüft:

  • Test 1: Beherrschen Sie die Grundlagen der Kundenbindung?
  • Test 2: Können Sie eine individuelle Kundenbindungsstrategie entwickeln?
  • Test 3: Können Sie einen eigenen Maßnahmenplan für Kundenbindung entwickeln?

Kundenbindung - die Grundlagen

Kundenbindung beginnt damit, seine Kunden genau zu kennen. Klingt banal, ist aber in der Praxis mit vielen Defiziten behaftet. In vielen Unternehmen gibt es Kundenlisten, einige Unternehmen listen ihre Kunden nach Umsätzen, aber die zehn profitabelsten Kunden kennt, wenn überhaupt, zumeist nur der Buchhalter.

Die Tatsache, dass nur 20% der Kunden i.d.R. 80% des Umsatzes erwirtschaften, ist seit vielen Jahrzehnten bekannt. Wie aber dieses sog. Pareto-Prinzip in der täglichen Praxis einzusetzen ist, bleibt zumeist Geheimwissen einiger weniger Experten. Ohne Basiswissen aber kann man kaum effiziente Kundenbindung betreiben, ausgenommen natürlich, das Unternehmen hat große Budgets für große Aufträge an große Agenturen.

Kundenbindung - die Strategie

Nur sehr wenige Führungskräfte sind in der Lage, eine für ein Unternehmen maßgeschneiderte Kundenbindungsstrategie zu entwickeln. Meistens werden irgendwelche Maßnahmen, die man für zweckdienlich hält, ohne strategischen Ansatz abgewickelt. Man hält CRM-Software für den Heilsbringer und wundert sich über die Kostenexplosionen oder die aus der Nichtakzeptanz entstehenden Probleme.

Ohne eine detailliert ausgearbeitete Strategie wird aus den Zielsetzungen für Kundenbindung zumeist nur ein schlecht organisiertes Sammelsurium einzelner Aktivitäten, was nicht selten Kunden abschreckt und irritiert. 

Kundenbindung - die Maßnahmen

Fragt man Agenturen nach Maßnahmen für Kundenbindung, dann erhält man i.d.R. einen riesigen Katalog möglicher Aktivitäten. Aber viele Maßnahmen müssen nicht immer viel Nutzen oder viel Wert produzieren! Zumal die einfachsten Maßnahmen oftmals einfach unberücksichtigt bleiben, eben weil sie zu einfach erscheinen. Eine kontinuierliche Verbesserung des eigenen Produkt- und Leistungsangebots bringt zum Beispiel auf die Dauer mehr Nutzen und Erfolge als die aufwändigste Kampagne.

WMC hat in langjähriger Praxis zahlreiche Referenzprojekte der Kundenbindung erarbeitet, die wir Ihnen gerne einmal persönlich präsentieren werden. Und wenn Sie sich in Kundenbindung weiterbilden möchten, empfehlen wir Ihnen und Ihrer Führungsmannschaft unseren Workshop Kundenbindung.

Das können wir für Sie tun:

  • WMC berät Sie und Ihre Führungskräfte in der Festigung der Bindung Ihrer Kunden
  • Wir überprüfen den Wissensstand Ihrer Mitarbeiter im Bereich der Kundenbindung
  • Wir analysieren die Voraussetzungen zur Entwicklung Ihrer speziellen Kundenbindungsstrategie
  • Wir überprüfen Ihren Maßnahmenplan für Kundenbindungsaktionen
  • Wir konzipieren und realisieren Kundenbindungsmaßnahmen und -aktionen
 

Wunschkunden finden

In unserem kostenlosen Whitepaper "Content Marketing" haben wir alle wichtigen Details beschrieben, wie Sie Ihre Wunschkunden finden.

 mehr Info

Kostenloser Rückruf

Persönliche Daten
Nachricht
Buttons